Elmo ist der Vorreiter in Mobilitätstechnologie.

Technologische Innovation ist der Motor von Elmo. Wir entwickeln innovative Lösungen, um mehr Menschen mit immer weniger Ressourcen in Bewegung zu halten. Heute liegt unser Hauptaugenmerk darauf, ferngesteuerte Autos auf die Straßen zu bringen.

Gefördert als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie.


Wir sind die ersten, die mehrere wichtige Schritte erreicht haben:

2013

Elmo entwickelt eine schlüssellose Lösung für die Autovermietung.

2018

Die Idee, eine ferngesteuerte Autolösung zu schaffen, ist geboren.

2021

Wir haben die erste ferngesteuerte Fahrt gewagt.

2022

Die ersten ferngesteuerten Mietwagen erreichen die Straßen der Stadt.

2022 werden wir den ersten Mietwagenkunden ferngesteuert anfahren.

Wir haben eine ferngesteuerte Autotechnologie entwickelt, mit der wir Autos fernsteuern können, ohne im Fahrersitz zu sitzen. Die Technologie ermöglicht es uns, Mietwagen auf Wunsch direkt und kontaktlos an Menschen auszuliefern.

Das Ergebnis ist die Fähigkeit, mit einer kleinen Fahrzeugflotte schnell einen großen Kundenstamm zu bedienen, das Personal zu optimieren, eine große Menge Kraftstoff zu sparen und wirklich umweltfreundliche Technologien einzusetzen.

Im Sommer 2022 fahren wir mit einem ferngesteuerten Auto zum ersten Kunden.

Elmo oder K.I.T.T.?

Die ferngesteuerte Autolösung macht jeden Elmo-Kunden zu einer Art Michael Knight und jeden Elmo-Mietwagen zu einem K.I.T.T.! Nur, dass unser K.I.T.T. ein Operator im Büro ist, der mithilfe eines Controllers unser Fahrzeug durch die Stadt zu einem Kunden transportiert.


Am Ende der Anmietung kümmert sich der Operator aus der Ferne um das Auto und bringt es mit dem Controller zum nächsten Kunden. Mit dieser Lösung können wir die Effizienz des Autoparks maximieren, d.h. wir können eine große Anzahl von Kunden mit einem deutlich kleineren Autopark bedienen.

In ihren Händen liegt unsere Zukunft.

Elmo ist ein Pionier im Bereich Mobilität. Wir sind die Ersten, die legal ferngesteuerte Autotechnik auf die Autoparkplätze gebracht haben. Und jetzt bringen wir die auch nach Europa.

Enn Laansoo Jr

CEO

Die Idee eines ferngesteuerten Autos ist aus unseren eigenen Bedürfnissen heraus entstanden. So können wir den Mietwagen kostengünstig zum Kunden liefern. Darüber hinaus sehen wir hier Hightech-Umsatzpotenziale für andere Unternehmen weltweit. Meine Aufgabe ist es, dieses Potenzial zu realisieren.

Priit Haljak

CTO

Meine Rolle in der Entwicklung der ferngesteuerten Autotechnologie von Elmo ist das Projektmanagement und die Lösung technischer Herausforderungen. Ich war von Anfang an in der Entwicklung dabei und mein Ziel ist es, die ferngesteuerte Autotechnologie in unser alltägliches Straßenbild zu bringen.

Thomas Tasuja

Chief-Ingenieur

Seit meiner Kindheit baue und fahre ich ferngesteuerte RC-Modelle, heute erfülle ich mir meinen Traum und bringe ein 2 Tonnen schweres ferngesteuertes Auto in den normalen Straßenverkehr.

Rauno Lainemäe

Elektronikingenieur

Kestlik mõtlemine loob parema linnaruumi

Nachhaltiges Denken schafft einen besseren städtischen Raum.

Nachhaltigkeit ist die Grundlage des innovativen Denkens von Elmo. Je effizienter und sparsamer wir den Verkehr und die Mobilität gestalten können, desto freundlicher ist der städtische Raum um uns herum – mehr Platz, sauberere Luft, glücklichere Menschen.

Lassen Sie uns gemeinsam den städtischen Raum verbessern.

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten möchten oder weitere Informationen brauchen, können Sie sich gerne an uns wenden.

ELMO plant noch dieses Jahr ferngesteuerte Autos auf Deutschlands Straßen zu bringen

Tech-startup und erfahrener Carsharing-Anbieter ELMO stellt seine innovative Lösung für Remote-Mobilität in Deutschland vor. Der Mobilitätsdienstleister Elmo hat am 7. und 8. Juni 2022 seine Remotely Controlled Car Technologie live vor Ort in München und Berlin vorgestellt. Interessierte konnten das ferngesteuerte Elektroauto selbst testen und beispielsweise in Berlin aus der Botschaft der Republik Estland heraus […]

Without anyone behind the wheel, this rental car shows up at your home (In French)

Si la conduite autonome veut éradiquer le chauffeur de taxi, la conduite à distance ambitionne juste de convoyer les voitures de location d’un client à l’autre. Une manière d’accélérer leur rotation et de réduire les coûts d’exploitation. Dès maintenant, et pas dans dix ans. La profession de chauffeur de taxi a encore de belles années […]

VIDEO. The driver is not sitting in the car, he’s actually driving from the office (In French)

Cette voiture utilise la technologie de contrôle à distance, développée par Elmo, une société d´autopartage estonienne. Regardez la vidéo pour en apprendre plus.
This site is registered on wpml.org as a development site.